top of page
Nehle
Nehle-01.jpg

Ich bin Nehle, im Februar 1985 geboren und mit einem Zwerg- und Kleinpudel aufgewachsen.

Als vor sechs Jahren mit Freddie mein erster eigener Hund einzog, lernte ich Nadja kennen. Das Zusammenleben mit einem Welpen hatte ich mir einfacher vorgestellt.

Schnell war klar, dass ich mehr wissen wollte, um Hunde und die Beziehung zwischen Hund und Mensch besser zu verstehen. So begann ich 2020 meine dreijährige Ausbildung zur Hundetrainerin bei dogument, die ich Ende 2022 erfolgreich abgeschlossen habe.

2016 habe ich mit Freddie das Mantrailing begonnen und eine tolle Möglichkeit gefunden, mit ihm zu einem Team zusammenzuwachsen, in dem jeder das jeweils andere Ende der Leine braucht.

Ich habe gelernt, ihn lesen zu können, ihm in der Arbeit zu vertrauen und freue mich immer wieder über die Zufriedenheit, die er nach der Arbeit empfindet.

Meine Schwerpunkte sind in der Hundeschule die "LeineLos" Stunden und das Mantrailing.

Meine Hunde
Freddie.jpg

Freddie (Frederick Krapotke)

geboren: 2015
Rasse: Großpudel

Freddie ist 2015 als Welpe bei mir eingezogen und begleitet mich seitdem als Bürohund. Schnell hat er klargemacht, dass er einen anderen Plan vom Leben hat als ich ihn damals hatte. Ohne ihn hätte ich wohl nie mit der Ausbildung begonnen. Wir sind über die Jahre zusammengewachsen und auch wenn wir immer noch ein paar Baustellen haben, schätze ich jeden Tag mit ihm und bin dankbar für die Veränderungen, die er angestoßen hat.

Freddie ist für vieles zu begeistern. Im Mantrailing haben wir unsere Lieblingsbeschäftigung gefunden. Ansonsten beschäftigen wir uns mit dem Apportieren, mit weiterer Nasenarbeit zuhause und haben eine Zeit lang das körpersprachliche Longieren betrieben.

Charly.jpg

Charly (Sir Charles)

 

Geboren: 2010
Rasse: Kleinpudel

Im Sommer 2020 durfte Charly mit seinen bereits 10 Jahren bei uns einziehen. Auch er begleitet mich ins Büro. Ich hatte lange den Wunsch nach einem Zweithund. Ich hätte keinen passenderen als Charly finden können.

Er kannte kein Kommando, fügt sich einfach ein, erobert die Herzen im Sturm und kommt mit allem zurecht.

Ein erfahrener älterer Herr, der seinen Weg geht und mich immer wieder begeistert.

Mit Charly habe ich begonnen, kleine Kommandos einzuüben und ihn an die Nasenarbeit herangeführt. Mit seinen 10 Jahren und ohne Erfahrung lernt er anders als ich das von Freddie gewöhnt bin. Trotzdem etwas mit ihm zu erarbeiten macht einfach Spaß und fordert mein Wissen über Lernverhalten und Timing.

bottom of page