Junghunde ab 6. Monat bis 1,5 Jahre - jetzt wird es individuell

Jetzt ist sie da, die viel gefürchtete Pubertät.

Die "Kleinen" sehen jetzt schon so groß aus, sind im Kopf aber oft noch ganz klein.

Manchmal sind sie im Rausch der Hormone unterwegs, und der Mensch braucht viel Fingerspitzengefühl, um seinen Hund durch diese Phase zu begleiten.

Anspruchsvoll ist diese Zeit sicherlich, aber zum Fürchten nicht wirklich.

Entspannt, aber mit rotem Faden durch die Pubertät / Junghundezeit

Erzieherisch birgt diese Phase viele Herausforderungen.

Der Junghund entwickeln immer mehr Interesse an der Umwelt und ist leichter abgelenkt. Zusätzlich entdeckt ihr vielleicht "neue" Verhaltensweisen wie jagdliches Interesse, territoriales oder sexuell motiviertes Verhalten. Es gibt Tage, die ganz toll sind und wiederum Tage, an denen es scheint, er habe alles vergessen. Auch mit der Selbstbeherrschung ist es in dieser Zeit so eine Sache, sie funktioniert gerade einfach nicht gut.

Von jetzt an begleitet euch die Frage "Will er nicht oder kann er nicht?".

Ein stabiler Mensch mit einem Plan ist jetzt gefragt

Zum Start des Junghundetrainings erhaltet ihr von uns eine Checkliste, auf der ihr den Trainingsstand eures Hundes überprüfen und noch einmal mit euren Zielen abgleichen könnt.

Wo ist jetzt Trainingsbedarf?

Sollen neue Dinge gelernt, oder erst einmal bestehende Vereinbarungen unter zunehmender Ablenkung und in Alltagssituationen geübt und verallgemeinert werden?

Ihr sollt euren Hund in seiner fortschreitenden Entwicklung richtig einschätzen können.

 

Im Junghundetraining bieten wir euch die folgenden Alternativen...

Basis Modul 1 - Orientierung am Menschen an der Leine / Leinenführigkeit

20170909-DSC_1894.jpg

Trainingsart: Geschlossener Kurs 

Für wen: Da die Orientierung am Menschen / Leinenführigkeit die Basis für jedes weitere Training ist, ist dieses Modul der ideale Einstieg in das Junghundetraining. Vor allem gilt dieses für Mensch-Hund-Teams, denen die Leinenführigkeit gerade schwer fällt.

Anzahl Teilnehmer: Mindestens4, maximal 6 Mensch-Hund-Teams

Zeitrahmen: 5x90 min (Termine 1x wöchentlich)

Zeitrahmen:       5 x 90 min (Gruppenstunden)

Termin: Siehe Aktuelles und Termine

Ort: Individuelle Abstimmung

Kosten: 80 EUR

Trainingsart: 

Für wen: 

Anzahl Teilnehmer:

Zeitrahmen:    

Termin:     

      

Ort:         

         

Kosten:            

Geschlossener Kurs

Da die Orientierung am Menschen / Leinenführigkeit die Basis für jedes weitere Training ist, ist dieses Modul der ideale Einstieg in das Junghundetraining. Vor allem gilt dieses für Mensch-Hund-Teams, denen die Leinenführigkeit gerade schwer fällt.

Mindestens 4, maximal 6 Mensch-Hund-Teams.

 

5 x 90 min (Termine 1x wöchentlich)

 

Siehe Aktuelles und Termine

Wird individuell abgestimmt

80 EUR

Basis Modul 2 - Orientierung am Menschen ohne Leine / Rückruftraining

Trainingsart: Geschlossener Kurs

Für wen: Für alle, die sich intensiv mit dem Thema zuverlässiger Rückruf beschäftigen wollen. Eine gute Leinenführigkeit ist sinnvoll, bevor man dieses Modul bucht. Ansonsten empfehlen wir zum Aufbau des Rückrufs zunächst Einzelcoachings.

Zeitrahmen: 5 x 90 min (Gruppenstunden)

Termin: Siehe Aktuelles und Termine 

Ort: Individuelle Abstimmung

Kosten: 80 EUR

Trainingsart: 

Für wen: 

Anzahl Teilnehmer:

Zeitrahmen:    

Termin:     

      

Ort:         

         

Kosten:            

Geschlossener Kurs

Für alle, die sich intensiv mit dem Thema zuverlässiger Rückruf beschäftigen wollen. Eine gute Leinenführigkeit ist sinnvoll, bevor man dieses Modul bucht. Ansonsten empfehlen wir zum Aufbau des Rückrufs zunächst Einzelcoachings.

Mindestens 4, maximal 6 Mensch-Hund-Teams.

 

5 x 90 min (Termine 1x wöchentlich)

 

Siehe Aktuelles und Termine

Wird individuell abgestimmt

80 EUR

Offenes Junghundetraining

Trainingsart: Gruppenstunde

Für wen: Hier können die Kunden, die vor allem Einzelcoachings gebucht haben überprüfen, ob ihr Training auch unter Ablenkung, d.h. mit anderen Hunden funktioniert. Für die Teilnehmer der Basis Module bietet sich hier nochmal durch die andere Gruppenkonstellation mehr Ablenkung und ein anspruchsvolles Training. Jede Gruppenstunde hat ihren Schwerpunkt, wie z. B. Leinenführigkeit, Bleiben, Rückruf,  der in der Ausschreibung genannt wird.

Anzahl Teilnehmer: Mindestens, maximal 8 Mensch-Hund-Teams.

Zeitrahmen: 90 min 

Termin und Ort:  Alle Details zu den offenen Junghundestunden (genauer Inhalt, Termine und Orte) können im Kundenlogin Junghundetraining nachgelesen werden. (Hinweis: der Zugriff ist nicht öffentlich)

Kosten: 18 EUR

Trainingsart: 

Für wen: 

Anzahl Teilnehmer:

Zeitrahmen:    

Termin und Ort:       

         

Kosten:            

Gruppenstunde

Hier können die Kunden, die vor allem Einzelcoachings gebucht haben überprüfen, ob ihr Training auch unter Ablenkung, d.h. mit anderen Hunden funktioniert. Für die Teilnehmer der Basis Module bietet sich hier nochmal durch die andere Gruppenkonstellation mehr Ablenkung und ein anspruchsvolles Training. Jede Gruppenstunde hat ihren Schwerpunkt, wie z. B. Leinenführigkeit, Bleiben, Rückruf,  der in der Ausschreibung genannt wird.

 

Mindestens 4, maximal 8 Mensch-Hund-Teams.

 

90 min 

Alle Details zu den offenen Junghundestunden (genauer Inhalt, Termine und Orte) können im Kundenlogin Junghundetraining nachgelesen werden. (Hinweis: der Zugriff ist nicht öffentlich)

18 EUR

Einzelcoaching

20170909-DSC_1944.jpg

Trainingsart: Einzelstunde

Für wen: Wenn es mal gerade schwierig ist mit eurem Junghund, da er sich zum Beispiel in  einer Gruppe gerade nicht konzentrieren kann, ist ein Einzelcoaching sinnvoll. Vielleicht gibt es aber auch ein ganz spezielles Thema, dem wir uns in Ruhe und sehr konzentriert widmen sollen.

Zeitrahmen: 45 min / 60 min

Termin: Wird individuell abgestimmt

Ort: Wird individuell abgestimmt

Kosten: 45 EUR / 55 EUR

Einzelstunde

Wenn es mal gerade schwierig ist mit eurem Junghund, da er sich zum Beispiel in einer Gruppe gerade nicht konzentrieren kann, ist ein Einzelcoaching sinnvoll. Vielleicht gibt es aber auch ein ganz spezielles Thema, dem wir uns in Ruhe und sehr konzentriert widmen sollen.

Nur ihr, also der Hundehalter mit seinem Hund und evtl. Begleitpersonen.

 

45 min / 60 min

 

Wird individuell abgestimmt

Wird individuell abgestimmt

45 EUR / 55 EUR

Trainingsart: 

Für wen: 

Anzahl Teilnehmer:

Zeitrahmen:    

Termin:     

      

Ort:         

         

Kosten:            

Junghunde Leine Los - Freilaufgruppe

Trainingsart: Gruppenstunde

Für wen: Bei den "Leine Los" Stunden geht es um angemessene Sozialkontakte im Freilauf auf unserem Trainingsgelände. Hier darf gespielt, geflirtet und auch mal gestritten werden. Wir achten darauf, dass alle Verhaltensweisen verhältnismäßig gezeigt werden. Jeder behält seinen Hund im Auge und greift ggf. ein. Selbstverständlich ist immer einer von uns vor Ort.

Anzahl Teilnehmer: Mindestens 5 , maximal 15  Mensch-Hund-Teams.

Zeitrahmen: 45 min 

Termin: Samstags 15:00 Uhr und 15:45 Uhr

Ort: Unser Trainingsgelände an der Bocketaler Straße 200

Kosten: 5 EUR

Trainingsart: 

Für wen: 

Anzahl Teilnehmer:

Zeitrahmen:    

Termin:     

      

Ort:         

         

Kosten:            

Gruppenstunde

Bei den "Leine Los" Stunden geht es um angemessene Sozialkontakte im Freilauf auf unserem Trainingsgelände. Hier darf gespielt, geflirtet und auch mal gestritten werden. Wir achten darauf, dass alle Verhaltensweisen verhältnismäßig gezeigt werden. Jeder behält seinen Hund im Auge und greift ggf. ein. Selbstverständlich ist immer einer von uns vor Ort.

Mindestens 5, maximal 15 Mensch-Hund-Teams.

 

45 min 

Samstags 15:00 Uhr und 15:45 Uhr

 

Unser Trainingsgelände an der Bocketaler Straße 200

5 EUR